Teamleiter:innen bzw. Führungskräfte im mittleren Management haben eine überaus wichtige Rolle im Unternehmen. Sie fungieren als Bindeglied zwischen der Geschäftsführung, Kollegen anderer Abteilungen und ihren Mitarbeitenden. Dies beinhaltet immer wieder Spannungsfelder, da es gar nicht immer so einfach ist, allen Seiten gerecht zu werden. Auf der einen Seite gilt es, in Freiheit und Eigenverantwortung vorauszugehen und dem Team eine Richtung aufzuzeigen. Auf der anderen Seite ist man Sprachrohr des Managements und es gilt, gewisse Vorgaben einzuhalten und Entscheidungen zu vertreten. Darüber muss ein Lead u.U. unbequeme Entscheidungen treffen und gleichzeitig nahbar und menschlich für seine Mitarbeiter:innen sein.

Da ich genau in dieser Rolle bereits seit einigen Jahren unterwegs bin, möchte ich auf diesem Führungskräfte-Blog sukzessive meine Gedanken und Erfahrungen zu den Themen „Leadership & Führung“ teilen. Ich hoffe, dass du hierüber Impulse für deine persönliche und berufliche Entwicklung, ja für deinen Führungsalltag entdecken kannst. Um nichts mehr zu verpassen, abonniere doch einfach meinen RSS-Feed oder connecte dich mit mir via Linkedin

7 neue Fragen über Leadership an Malte Landwehr

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Inhouse-Führungskräfte aus dem Bereich SEO und Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Perspektive über Leadership kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Malte Landwehr, Head of SEO bei idealo, einem der führenden Preisvergleichsportale in Europa. – Er wird mir im Folgenden Rede und Antwort stehen…

7 Fragen über Leadership an Christoph Baur

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Führungskräfte aus Agenturen aus dem Bereich Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Agenturen von einer neuen Seite kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Christoph Baur, Gründer und Geschäftsführer bei Bits & Passion. Zuvor war er Head of SEO Consulting bei Catbird Seat, mit denen er einen SEMY Award für die beste SEO-Agentur gewinnen konnte. – Er wird mir im Folgenden Rede und Antwort stehen…

7 Fragen über Leadership an Artur Kosch

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Führungskräfte aus Agenturen aus dem Bereich Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Agenturen von einer neuen Seite kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Artur Kosch, Gründer und Geschäftsführer bei Kosch Klink Performance, einer Suchmaschinenmarketing-Agentur spezialisiert auf die Finanzbranche. Hier ist er verantwortlich für den strategischen Aufbau und Weiterentwicklung der Agentur. – Er wird mir im Folgenden Rede und Antwort stehen…

Warum jedes Team eine Vision braucht

In jeglicher Fachliteratur über Leadership kann man es nachlesen: „Führungskräfte brauchen eine Vision“ – also eine klare Vorstellung davon, wohin sie ihr Team führen wollen. Dies ist auf der einen Seite wichtig, um Veränderungsprozesse zu erkennen und in den Gang zu setzen. Auf der anderen Seite gibt eine Vision Mitarbeiter:innen Halt und Ausrichtung, ja motiviert sie im Idealfall. Als Führungskraft des mittleren Managements habe ich mich lange gefragt, ob man für Abteilungen innerhalb eines Unternehmens eigentlich auch eine visionäres Leitbild inkl. Werten formulieren darf bzw. vielleicht sogar sollte. Eigentlich ist man als Abteilung ja eher ein Puzzleteil eines Gesamtbilds. Warum ich dennoch glaube, dass jedes Team eine Vision benötigt, erkläre ich in diesem Artikel.

SMART-Ziele: Wie man diese formuliert und dokumentiert

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Feedbackgespräche ist es sinnvoll, wenn Mitarbeiter:innen dazu aufgefordert werden, sich Ziele für das Folgejahr zu setzen. Diese dienen als hilfreicher Orientierungsrahmen für die Mitarbeiterentwicklung, auf die eine Führungskraft in seinen 1:1-Meetings idealerweise regelmäßig Bezug nehmen sollte. Es ist hierbei mittlerweile eingehend üblich und bekannt, dass man Ziele SMART formulieren sollte. Doch die Praxis zeigt, dass dies mitunter gar nicht so einfach ist. Dieser Artikel soll daher dabei eine Hilfestellung geben, wie SMART-Ziele für die Jahresgespräche festzuhalten und für die fortwährende Besprechung dieser zu dokumentieren sind.

Leadership in Agenturen: Wie ein Kapitän auf hoher See

Ich liebe es, in einer Agentur zu arbeiten. Das Agenturleben ist geprägt von einem jungen, dynamischen Umfeld mit abwechslungsreichen Projekten, bei dem man sich stetig weiterentwickelt und Neues dazulernen kann. Gleichzeitig gibt es aber auch immer wieder Herausforderungen, denen man sich insbesondere als Führungskraft stellen muss. Um stürmische Zeiten gut einordnen und überleben zu können, kann es hilfreich sein, sich das Ganze mal aus der Vogelperspektive anzuschauen. Ein Weg dies zu tun, ist das Agenturleben mit einem Bild zu beschreiben. Mein Bild handelt von einem Segelboot, dass im Meer auf Wellen reitet und auf dem Weg ist, neue Länder zu entdecken.

7 Fragen über Leadership an Nico Erpel

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Führungskräfte aus Agenturen aus dem Bereich Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Agenturen von einer neuen Seite kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Nico Erpel, Head of SEO bei Projecter. Er ist seit 2016 Teil des Projecter Teams und verantwortet seit drei Jahren das SEO-Team mit aktuell acht Mitarbeiter:innen. – Er wird mir im Folgenden Rede und Antwort stehen…

7 Fragen über Leadership an Markus Walter

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Führungskräfte aus Agenturen aus dem Bereich Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Agenturen von einer neuen Seite kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Markus Walter, Head of SEO bei diva-e. Er ist verantwortlich für ein Team aus mehr als 25 Expert:innen, welches Kunden dabei unterstützt, ihre über Suchmaschinen generierten Umsätze zu steigern. – Er wird mir im Folgenden Rede und Antwort stehen…

7 Fragen über Leadership an Martin Witte

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Führungskräfte aus Agenturen aus dem Bereich Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Agenturen von einer neuen Seite kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Martin Witte, Gründer und Geschäftsführer bei Online Profession. Er leitet ein knapp 20-köpfiges Team, das namhafte Verlagsunternehmen sowie mittelständische und große Online Shops im Online Marketing berät. Zuvor war Martin Gründer und Geschäftsführer eines Reiseveranstalters (seit 1995) im Bereich Wintersport. – Er wird mir im Folgenden Rede und Antwort stehen…

7 Fragen über Leadership an Jens Fauldrath

In dieser Interviewserie stelle ich 7 Fragen an Führungskräfte aus Agenturen aus dem Bereich Digitales Marketing. Hierdurch lernst du die Leads und ihre Agenturen von einer neuen Seite kennen und erhälst durch ihre Antworten Impulse für die Leitung deines eigenen Teams. Es lohnt sich also definitiv! Darf ich also vorstellen? Jens Fauldrath, geschäftsführender Gesellschafter bei get:traction. Er baute von 2006 bis 2012 das Inhouse-SEO Team der Telekom, um anschließend in die Agenturszene zu wechseln. Jens engagiert sich seit vielen Jahren im BVDW und ist dort aktuell Vorsitzender der Fokusgruppe Search. Außerdem ist der der Host des SEOHouse-Podcast. – Im Folgenden wird er mir Rede und Antwort stehen…